Neues Jahr – neues Glück

Neues Jahr – neues Glück

Nun hat die ganze Welt inzwischen 2012 gefeiert. Hoffen wir, dass die Kölner Malschule weiterhin unser Refugium der Ruhe und Kreativität bleibt, wo wir uns von all dem anderen Kram eine kleine Auszeit nehmen können.

Einiges haben wir in diesem Jahr geschafft. Wir haben gemalt, gezeichnet, unsere Mappenstudenten haben erfolgreich ihre Aufnahmeprüfungen und Tests an den verschiedenen Fachhochschulen bestanden und studieren bereits, einige unserer Schüler hatten in diesem Jahr ihre erste Ausstellung und haben ihr erstes Bild verkauft; wir erfreuen uns einer stetig wachsenden Fangemeinde im sozialen Netzwerk und wir haben ein aufregendes Kulturfestival veranstaltet. Kurzum – wir blicken mit Stolz auf das vergangene Jahr.

Auch für dieses Jahr haben wir uns einiges  vorgenommen und davon wollte ich Ihnen unbedingt berichten. Unsere Seminare im figurativen Zeichnen und Malen werden ab Februar wieder regelmäßig stattfinden. Wegen des großen Interesses an unserem Lernprogramm von außerhalb, werden wir ab dem Sommer Online-Kurse im Zeichnen und in der Malerei anbieten. Wir versuchen noch vor dem Herbst für die Mappenschüler eine Art Navigationssystem für die manchmal verwirrende Vielfalt von Studiengängen in den kreativen Berufen anzubieten.

Wir von der Kölner Malschule wünschen Ihnen Glück und Gesundheit, und dass Sie ein Jahr voller Träume und Fantasie haben, dass  Bilder machen, die Sie  selbst überraschen, dass Sie Werke schaffen, die es so noch nie gegeben hat.

Bleiben Sie  munter und kreativ!

Bis bald in der Malschule!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*