Meditations Workshop

Sie befinden sich hier:
MED1
MED2
MED3
MED4
MED5
MED6
MED7
MED8
MED9
MED10
MED11
MED12
MED13
MED14
MED15
previous arrow
next arrow
MED1
MED2
MED3
MED4
MED5
MED6
MED7
MED8
MED9
MED10
MED11
MED12
MED13
MED14
MED15
previous arrow
next arrow
  • Leistungen
  • Beschreibung
  • FAQ - Häufig gestellte Fragen

Bevor Sie starten informieren Sie sich durch ein ausführliches Eingangsgespräch.Klären Sie all Ihre Fragen unmittelbar. Schildern Sie uns Ihre Wünsche und Probleme. Wenn vorhanden, bringen Sie uns Arbeitsproben mit. Danach können wir Ihnen ganz sicher die passende Lernempfehlung vorschlagen.

Wohlfühlen lässt sich nicht beschreiben. Aber erleben! Probieren Sie es einfach mal aus. Machen Sie sich mit unseren Ateliers- und Kursangeboten vertraut, indem Sie sich für Ihre erste kostenlose Lektion anmelden.Hier Probestunde buchen( Link)

 Die Stunde baut sich in sinnvollen Lernschritten nach  Ihrem Lerntempo auf. Sie können am Ergebnis Ihrer Übung nachvollziehen,wie einfach wenn man weiß wie!

Die Kölner Malschule hat alle Kurse in einer modernen , individuellen Konzeption als Lernmethode angelegt.  Klar strukturiert, zeitlich flexibel arbeiten Sie übersichtlich nach Ihrem eignen Lehrplan.Der Stundenplan und Ihre Lektionen können bei Bedarf gestreckt oder gestrafft werden.

Profitieren Sie von 30 Jahren Erfahrung, von langjährig erprobten Konzepten – erfolgreich anders.

Als Unterstützung und Erweiterung zu den Lektionen erhalten Sie kostenlose Arbeitsblätter mit Inhalt,Tipps und Tricks, Materialhinweisen, Arbeitsschritte,  Kunsthistorische Informationen und weiterführende Übungen.

Gutes Konzept trifft auf gute Lehrer.Lernen Sie direkt von den Experten- aus der Praxis, für die Praxis.Ausgebildete Künstler fördern engagiert und unterhaltsam Ihre Wünsche. Dank dieser Unterstützung lernen sie einfach besser und erfolgreicher.

Gerne richten wir Ihren Stundenplan nach Ihrem Terminkalender und ändern auch später noch bei Bedarf.

Der Unterricht passt sich Ihrem Zeitplan an. Einstieg und Unterrichtsstunden sind jederzeit möglich.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, auch kurzfristig, Unterrichtsstunden abzusagen und zu verschieben. Das gilt auch für Ihre kompletten Kurszeiten, sollte sich bei Ihnen etwas ändern.

Das ganze Jahr über können Sie uns täglich zwischen 8.30 Uhr und 21.30 Uhr besuchen. Wir kennen keine Wartezeiten: Sie können jederzeit bei uns starten.

In unserer eigenen Tiefgarage( Reserviert für Kölner Malschule)  finden unsere Schüler kostenfreie Parkplätze. Einfahrt über

 den REWE Parkplatz.

 

Ich tu was für mich

Ein Bild entsteht, ungeplant, frei. Aus Spaß an den leuchtenden Farben und aus Freude am Pinseln, Schmieren, Wischen, Spachteln, Rollern, Kratzen, Fingermalen… Alles ist möglich.

Beim intuitiven Malen entstehen Farben und Formen, mit denen Sie in einen inneren Dialog treten. Sie können dabei  Formen entdecken und weiter verfolgen, bis sie vielleicht zu konkreten Motiven werden. Sie malen und testen dies und das, und dabei probieren Sie sich selber aus.Sie können sich immer wieder für Veränderungen entscheiden, übermalen,trennen, was unwichtig erscheint weglassen,neu kreieren und-Spaß dabei haben!

Sie lernen Ihrer Intuition zu vertrauen und zu folgen. Was Sie malen, wird nicht bewertet, interpretiert, analysiert oder gedeutet. Am Anfang ist da womöglich ein totales Chaos von Farben und Formen, aber am Ende führt es Sie zu einer klaren,konkreten Aussage.

Ziel des meditativen Malens ist durch die eigene Energie und eigene Vorstellungen sich inspirieren zu lassen und den Körper, Seele und Geist in das innere Gleichgewicht zu bringen. Dank dem spielerischen Zugang zu Farben und Formen auf dem Papier oder Leinwand gelingt es jedem etwas Neues über sich selbst zu erfahren.

In keinem Fall ist das Ziel ein perfektes Bild zu schaffen, sondern sich zu entspannen, sich selbst zu finden und dank Farben und Formen eigene Gefühle und innere Bilder zum Ausdruck zu bringen.

 

Hier und Jetzt

Ursprünglich stammt das Wort „Kreativität“ aus dem Lateinischen Wort creare, und bedeutet: etwas neu schöpfen, erfinden, erzeugen, herstellen.

Heute ist klar,das die Kreativität ebenso zur kognitiven Grundausstattung eines jeden Menschen gehört, wie z.B. die Lernfähigkeit.

Und das die kreative Kompetenz aus dem Zusammenspiel einer Vielzahl von persönlichen Eigenschaften entsteht, die bei jedem sehr unterschiedlich ausgeprägt sein können.
Innere Unabhängigkeit bei gleichzeitiger Kooperationsbereitschaft und ein gesundes Maß an Selbstvertrauen sind die wichtigsten Eigenschaften, um unkonventionelle Wege zu beschreiten. Wer nicht kritikfähig ist und eine niedrige Fehlertoleranz hat, wird schon nach den ersten Schritten aufgeben, denn in der ersten Phase der Lösungsfindung gibt es kein “richtig” oder “falsch” sondern nur “Versuch und Irrtum”; jeder Schritt birgt das Risiko des Scheiterns in sich, diese Spannung muss man mutig aushalten können.

Um wirklich originelle Ideen zu entwickeln benötigt man einerseits die Unschuld der Kindheit, andererseits die Erfahrung und das Wissen der Erwachsenen. Kinder verfügen über Neugierde, sie sind offen für Neues, entscheiden sich spontan und flexibel. Wenn diese Eigenschaften erhalten bleiben und im Laufe der Reifung kombiniert werden mit den Fähigkeiten, die Erwachsene entwickeln können wie z.B.multidimensionales und flüssiges Denken, Freude an komplexen Aufgaben, Beharrlichkeit und Leistungswille, dann kann sich Kreativität ungehemmt entfalten. Allerdings nützt die beste Idee nichts, wenn sie nicht realisiert wird, daher muss sie ausgearbeitet und an die Realität angepasst werden.

 

Wohlfühlen lässt sich nicht beschreiben-aber erleben!

Wir beginnen mit einer Meditation, die die Teilnehmer aus ihrem Alltag herausholt und zur Entspannung führt. Danach malen wir zur jeweils gegebenen Anregung mit entspannender Musik. Wir arbeiten in verschiedenen Techniken, zurzeit meist mit Acrylbinder und Pigmenten, auf dem Boden, an Staffeleien oder am Tisch.
 Alle Materialien sind vorhanden, die Malgründe vorbereitet.

 

Anfänger wie Fortgeschrittene Maler/-innen sind herzlich willkommen.

 

Auf Wunsch arbeiten wir auch mit einer erfahrenen Yoga Lehrerin zusammen.
Ab 5 Personen
Zeiten und Preise auf Anfrage

Gar keine. Die Geschichten von Talent und Begabung sind frei erfunden. Jeder der will kann malen & zeichnen lernen. Genau wie schreiben und alles andere.Ein paar einfache Basisregeln sind alles was man braucht, um attraktive Arbeiten herzustellen. Wir  hatten z.B. in 30 Jahren Unterricht nicht einen Schüler der nachher nicht zeichnen konnte.

Um so besser. Dann können wir von Grund auf neu aufbauen und müssen nicht Lassen Sie es sich in einem Beratungsgespräch genauer erklären und probieren es danach mal aus.darum herum erklären. Es ist alles viel einfacher , als Sie glauben.

Bevor Sie starten informieren Sie sich durch ein ausführliches Eingangsgespräch.Klären Sie all Ihre Fragen unmittelbar. Schildern Sie uns Ihre Wünsche und Probleme. Wenn vorhanden, bringen Sie uns Arbeitsproben mit. Danach können wir Ihnen ganz sicher die passende Lernempfehlung vorschlagen.

Probieren Sie es einfach mal aus. Machen Sie sich mit unseren Ateliers- und Kursangeboten vertraut, indem Sie Ihre erste kostenlose Lektion kennenlernen.

Diese Stunde baut sich in sinnvollen Lernschritten in Ihrem Lerntempo auf. Sie können am Ergebnis Ihrer Übung nachvollziehen,wie einfach und wie viel Spaß wenn man weiß wie!

Bevor Sie starten informieren Sie sich durch ein ausführliches Eingangsgespräch.Klären Sie all Ihre Fragen unmittelbar. Schildern Sie uns Ihre Wünsche und Probleme. Wenn vorhanden, bringen Sie uns Arbeitsproben mit. Danach können wir Ihnen ganz sicher die passende Lernempfehlung vorschlagen.

Probieren Sie es einfach mal aus. Machen Sie sich mit unseren Ateliers- und Kursangeboten vertraut, indem Sie Ihre erste kostenlose Lektion kennenlernen.

Diese Stunde baut sich in sinnvollen Lernschritten in Ihrem Lerntempo auf. Sie können am Ergebnis Ihrer Übung nachvollziehen,wie einfach und wie viel Spaß wenn man weiß wie!